Vorhin habe ich die heute und morgen laufende Passantenbefragung in Hammelburg mitgemacht.

Die Fragen drehen sich zu 90% um den eigenen Konsum. Wo und wie man den in Hammelburg oder eben nicht macht. Und warum.

Meiner Meinung nach nicht das wichtigste worum sich eine innerstädtische Entwicklung drehen sollte, aber nun gut.

Ein Schmankerl gab’s aber: in einer der letzten Fragen wurde danach gefragt, was man für die wirkungsvollste Maßnahme hält, um die Innenstadt aufzuwerten. Meine Antwort ist darauf “Fußgängerzone”. Die Fragestellerin musste dann lachen und verriet, dass das die häufigste Antwort sei, die heute darauf gegeben wird.

Ich bin auf die Ergebnisse gespannt.

Mehr zu ISEK auf der Homepage der Stadt Hammelburg.

Die Befragung findet heute und noch morgen am Marktplatz und vorm Müller am Einkaufszentrum statt und dauert vielleicht 5 Minuten. Kann ich nur empfehlen, seine Meinung und Feedback so mit einzubringen.

Markus Heurung @muhh