Vor genau einem Jahr1 hat Risklayer damit begonnen, Daten zu CoViD19 Infektionen direkt von den Landkreisen bzw. Gesundheitsämtern abzugreifen und tagesaktuell auf Twitter - @risklayer und in einem Google Doc aufzuarbeiten. Ich selbst habe sie bis in den Herbst noch nicht auf dem Schirm und mit handgeklöppelten Scriptablewidgets oder den Fallzahlen vom RKI meinen Informationsdurst2 zu stillen. Seit ich sie kenne machen sie das besser denn je, wenn ich’s brauche mehrmals am Tag.

Manchmal zweifle ich, ob das wirklich gesund ist, aber viel häufiger wird mir klar vor Augen geführt, dass es wesentlich besser für meine geistige Gesundheit ist und ich mich gut informiert fühle.

Danke Risklayer, ihr helft!


  1. “Happy Birthday!”. Ich hoffe wir werden nicht mehr allzuviele davon erleben. [return]
  2. It’s the third day of the DailyBloggingChallenge. Todays prompt is “Inform” [return]
Markus Heurung @muhh
Est. 2003